Produzent

FAMILIEN­UNTER­NEHMEN

 

DA WEISS MAN, WO´S HERKOMMT

Nicht ohne Grund kaufen in Deutschland die Verbraucher am liebsten ganz bewusst regionales Obst und Gemüse.
Warum also in der Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt? Wir sind stolz auf unsere Regionalität und können unseren Kunden so Gewissheit über die Gemüseherkunft geben.
Ab Anfang März pflanzen wir täglich und ausschließlich im Freilandanbau saisonale Sorten auf dem jeweils idealen Boden mit Jungpflanzen, die wir von ausgesuchten Betrieben aus der Region beziehen.

 

GESUNDE FRISCHE – OHNE KOMPROMISSE

Das knackig-gereifte, fränkische Gemüse wird von unseren Erntehelfern zum idealen Zeitpunkt geerntet. Dadurch kann unser Gemüse natürlich und ausreichend reifen; dies wirkt sich nicht nur positiv auf Geschmack und Aroma aus, auch die Vitamine und Vitalstoffe bleiben so viel besser erhalten und können sich voll entfalten.

 

NACHHALTIGKEIT ZU ENDE GEDACHT

Als landwirtschaftlicher Betrieb arbeiten wir täglich in und mit der Natur und wissen diese auch zu schätzen. Deswegen ist es uns wichtig, das Thema Nachhaltigkeit in unseren Alltag zu integrieren. Dazu zählt neben dem nachhaltigen Wirtschaften sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen auch die soziale Verantwortung gegenüber unseren Arbeitern.
Besonders stolz sind wir daher auf unsere eigene Photovoltaik-Anlage, mit der wir unseren gesamten Betrieb mit Strom versorgen. Dadurch leisten wir nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Umwelt, sondern machen uns auch ein Stück weit flexibler.