Lahana-Geschmackskohl

LAHANA Kohl

Erntezeit: Mai – November
kohlrabi-produktfoto

Der Lahana-Geschmackskohl ist eine neugezüchtete Kohlsorte, die es erst seit einigen Jahren auch bei uns gibt. Gegenüber dem klassischen Weißkohl hat der Lahana Geschmackskohl viele Vorteile: durch seine zarte Struktur ist er leicht bekömmlich und sein milder Geschmack macht ihn in Rohkostsalaten sehr beliebt. Der Lahana-Geschmackskohl ist ein Gemüse, welches gerade im Winter ein hervorragender Vitamin C-Spender ist.

 

Lagerung: Der Kohl ist im Gemüsefach des Kühlschrankes oder im Keller bis zu 2 Wochen haltbar.

 

Haben Sie schon gewusst…
…dass durch langes Garen und Kochen die meisten wertvollen Inhaltstoffe des Kohls verloren gehen? Deswegen sollte man den zarten Lahana nur kurz garten oder roh verzehren, da die gesundheitsfördernde Wirkung so am besten erhalten bleibt.

< zurück

Rezepte

Rezepte